Schuck Stahl-PE-Übergange sind einbaufertige Werkstoffübergangsverbinder für Stahl- und Kunststoffleitungen für Gase nach G260. Die Ausführungen PESS und PESV sind nach DVGW VP600 geprüft und zugelassen und haben darüber hinaus in weiterführenden Belastungsprüfungen ihre höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt.

Bei dem Stahl-PE-Übergang Typ PESS ist die Stahlseite bis auf das Anschweißende  kunststoffbeschichtet. Die Beschichtung stellt eine dauerhafte Isolierung im  erdverlegten Bereich sicher. Die Kunststoffseite besteht aus einem formgespritzten Übergangsstück mit Anschweißende aus PE. Als zusätzlicher Schutz ist der Übergangsbereich komplett mit PE umspritzt.

Bei dem Stahl-PE-Übergang Typ PESV besteht die PE-Seite aus extrudiertem PE-Rohr ausschließlich namhafter und zugelassener Rohrhersteller. Zum Schutz gegen Korrosion wird der Übergangsbereich werkseitig isoliert.

EINSATZBEREICH

Einbaufertige Werkstoffübergangsverbinder für Stahl- und Kunststoffleitungen 
Nach DVGW VP600 geprüft und zugelassen
Stahlseitig unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten


Ausführung

Baureihe PESS
Stahlseite (außer Anschweißende) für dauerhafte Isolierung kunststoffbeschichtet.
Kunststoffseite ist Formspritzteil mit Anschweißende aus PE100, zusätzlich mit PE umspritzt.

Baureihe PESV
PE-Seite aus extrudiertem PE-Rohr Übergangsbereich werkseitig isoliert
Länge PE-Anschluss bei allen Ausführungen für zwei Verschweißungen geeignet.


Herstellung

Stahl- und PE-Rohrverbindung nach DVGW VP600, DIN EN 1555-2 und GW335-A2.
PESVF mit DIN-Flansch nach DIN EN 1092-1
PESVU mit gedrehtem oder warm gerolltem Überschieberanschluss


Werkstoffe

Stahlrohr aus L235GA bei PESS oder P235GH bei PESV
PE-Rohr aus PE100 SDR11 schwarz bei PESS oder orange bei PESV
Dichtungen aus NBR nach DIN EN 682


  • Mehrfachschweißungen durch verlängertes PE-Anschweißende möglich
  • Einbaufertig
  • DVGW zugelassen
  • Kompakte Bauweise
  • Gekammertes PE-Rohr, dadurch unempfindlich gegen Temperatureinflüsse
  • Hochwertiger Korrosionsschutz
  • Weitere Abmessungen, Werkstoffe, Rohrreihen und Medien wie z.B. Wasser oder Biogas auf Anfrage


Search